.

Einhandverriegelung der Hecktür für BK117 C2 /D2

Einhandverriegelung der Hecktür für BK117 C2 /D2

Mit der EASA-zugelassenen Einhandtürverriegelung setzt die ADAC Luftfahrt Technik GmbH neue Maßstäbe bezüglich der einfachen und schnellen Verriegelung der Hecktür an allen BK117 C2/D2.
Neben der eigenen ADAC Luftrettungsflotte, in welche diese Verriegelung peu á peu eingebaut wird, profitieren schon jetzt zahlreiche weitere HEMS Operator in Europa von der einfachen, sehr ergonomischen Verriegelung der Hecktür.
Die redundant gegen unbeabsichtigtes Öffnen im Flug abgesicherte Konstruktion lässt sich schnell und einfach mit einer Hand bedienen, so dass in kürzester Zeit beide Türen sicher geschlossen und verriegelt sind. Das erleichtert die Arbeit der ohnehin hoch belasteten Rettungscrews enorm und sichert die schnelle Verbringung der Patienten in den Helikopter und das sichere, zügige Ausladen am Krankenhaus.

Auch in der VIP Fliegerei oder beim Einsatz von Polizei- und Spezialkräften gewährleistet die Einhandverriegelung der Hecktür stets ein sicheres, schnelles und komfortables Ein- und Ausladen von Fracht und Gepäck, sowie ein schnelleres Ein- und Aussteigen von Personen in und aus dem Helikopter.
Prinzipiell ist es möglich, die Einhandverriegelung so weiter zu entwickeln, dass z.B. Spezialkräfte diese zum Zwecke des zügigen Verlassens des Helikopters am Einsatzort auch von innen öffnen könnten.

Sprechen Sie uns gerne bei Bedarf auch darauf an!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann finden Sie weitere Informationen im nachfolgenden Datenblatt zu diesem Produkt.

Single Hand Latching Device BK117 C2/H145

Kontakt: sales@alt-heliservice.de

 

Wir trauern um unseren geschätzten Kollegen Stephan Günther

Wir trauern um unseren hochgeschätzten Kollegen, Freund, Mitarbeiter und unser langjähriges Mitglied der Geschäftsführung Stephan Günther, der am letzten Wochenende nach schwerer Krankheit verstorben ist.
Mehr als 20 Jahre war er in unserem Unternehmen tätig und lenkte die vergangenen Jahre mit großem Einsatz und Erfolg die Vertriebstätigkeiten der ADAC Luftfahrt Technik GmbH.
Innerhalb der Geschäftsführung und unter den Mitarbeitern fanden seine fachlichen und menschlichen Qualitäten große Anerkennung.
Die ADAC Luftfahrt Technik GmbH wurde durch Stephan maßgeblich geprägt, er wird uns sehr fehlen.
Wir wünschen der Familie für die kommende Zeit viel Kraft und Stärke. In Gedanken sind wir bei ihnen.

In stiller Trauer

die Geschäftsleitung und Belegschaft der ADAC Luftfahrt Technik GmbH

.

xxnoxx_zaehler